Schulprofil

 

 

Die Schülerberaterinnen führen Schullaufberatungen durch und helfen in Krisenfällen.

Wichtig ist uns vor allem, ein Bewusstsein für die Notwendigkeit von Gleichberechtigung und für noch vorhandene Ungerechtigkeiten zu entwickeln und zu fördern.

Im Zuge der Bestimmungen zur Schulautonomie haben wir im Schuljahr 94/95 einen Lehrplan für einen Unterrichtsgegenstand "Kommunikation, Kooperation, Konfliktbearbeitung" entwickelt.

Allgemeine Informationen und aktuelles Kursangebot

Im Schuljahr 2007/08 wurde (als Adaptierung des Schulversuchs „Modulare Oberstufe“) die „Oberstufe mit kursartigen Wahlpflichtfächern“ ab der 6. Klasse eingeführt. Da sich dieses System in den vergangenen Jahren sehr bewährt hat, soll es auch in den kommenden Schuljahren fortgesetzt werden.

Gerade in der ersten Zeit an der AHS brauchen die Schülerinnen Hilfe und Unterstützung beim Lernen.

Unsere Lernwerkstatt verbindet fächerübergreifend Gebiete aus Mathematik, Physik, Biologie, Chemie und Werken.

Offenes Lernen ermöglicht aktive, selbst- und mitbestimmte Auseinandersetzung mit Lerninhalten in wechselnden Sozial- und Arbeitsformen.